Grundlagen  Fotografie im Raum H/HH/HB 



Der Grundlagenkurs bietet Neueinsteigern und Wiedereinsteigern in die digitale Fotografie die Möglichkeit sich mit den grundlegenden Kenntnissen zum Thema Fotografie auseinanderzusetzen und bessere / andere Fotos zu machen.


 Wir behandeln im Foto-Grundlagenkurs die Basics der Fotografie und versorgen Sie mit dem nötigen kompakten Wissen, welches bei der Fotografie notwendig ist. Dabei kombinieren wir einen großen Teil theoretischen Unterrichts geschickt mit praktischen Übungen. Dabei werden genau die Übungen gemacht, die den Hobbyfotografen bei seiner Entwicklung unterstützen, ohne unnötige Zeit mit überflüssigen Praxisanwendungen zu vergeuden. Der  Grundlagen-Fotokurs zeichnet sich insbesondere durch seine Kompaktheit aus. An einem halben Tag wird unter optimierten Lernbedingungen das Wissen vermittelt.
Ein Handout mit reichlich Platz für eigene Notizen und den Kursinhalten ergänzt den Fotokurs optimal. Die Grundlagen der Fotografie bilden die Basis für das Verständnis der Kameratechnik und für den Einstieg in die Fotografie! Die genauen behandelten Themen des Fotokurses sind:

  1. Was ist Fotografie
  2.  Wie funktioniert Fotografie
  3. Wie/Wer/ Was macht man gute Fotos


  • Grundlegendes 
  • Kameraeinstellungen 
  • Kameramodi 
  • Blende 
  • Belichtungszeit 
  • ISO 
  • Belichtungsmessung 
  • Kombination Blende, Belichtungszeit ISO 
  • Autofokus 
  • Dateiformate
  • Brennweite
  • Grenzen der Kameratechnik
  • Ausrüstung
    • „Pflichtzubehör“ 
    • „empfohlenes Zubehör“ 
  1. Wie mache ich gestalterisch gute Fotos
    • Drittelregel 
    • Linien 
    • Farben 
  • Tipps zum Workflow, Bildbearbeitung (optional)
  • Individuelle Fragen zur eigenen Kamera / Ausrüstungsfragen

Dauer des Kurses: ca. 4-5 Stunden

 

Kosten für den Kurs: 99€
extra Kosten: nur wenn es individuelle Anpassungen sind (Ort etc.)

 

Voraussetzung: digitale Bridgekamera, Systemkamera oder digitale Spiegelreflexkamera.

 

Für wen: Anfänger

 

Im Grundlagen-Fotokurs enthalten sind:

Theoretischer Vortrag

Praktische Übungen

Handout

Nachbetreuung im Expertenforum

 

Diesen Fotokurs können Sie auch als Geschenk buchen und verschenken!


Tierfoto-Workshop

Norddeutschland/Hamburg-Hannover

Die  Tierfotografie sind ganz besonders anspruchsvolle Themen der Fotografie. 
Gerade für Anfänger der Fotografie tun sich hier diverse Probleme auf, die mit unserem Tierfoto-Workshop gelöst werden können. 
Damit die Bedingungen so einfach wie möglich, aber auch so praxisnah wie nötig sind haben wir uns mehrere Wildparks für diese Foto-Workshops ausgesucht, die besonders naturnah sind und dadurch die Tiere zum Großteil in ihrer natürlichen Umgebung zeigen.


 

Der Fotoworkshop findet im Heidekreis plus Harburg sowie Hamburg im Wildpark Lüneburger Heide, Wildpark Schwarze Berge sowie Greifvogelgehege etc. statt.

 

In Hamburg steht der Tierpark Hagenbeck * zur Verfügung.

 

Weitere Zookurse /Hauskurse sind immer individuell möglich. (Mehrkosten  können entstehen)

 


 

Im Workshoppreis sind ein Mittagessen und der Eintritt inkludiert.

 

Der Tier- Workshop umfasst somit:

  • Eintritt in den Park(*Hagenbeck 20 € Aufpreis)
  • Ganztages-Foto-Workshop mit Fototrainer-Betreuung
  • Workshop: Grundlagen der Tierfotografie
  • Verpflegung mittags
  • Workshop: Gestaltung in der Tierfotografie
  • Exklusive Greifvogel-Tour  für die Workshop-Teilnehmer (nur Heidekreis/Amelingenhausen)

Dauer des Kurses: 7-8 Stunden

 

Kosten für den Kurs: 159€

 

Voraussetzung: digitale Systemkamera, Bridgekamera oder Spiegelreflexkamera.

 

Für wen: Anfänger und Fortgeschrittene

 

Diesen Fotoworkshop können Sie auch als Geschenk buchen und verschenken!



Landschaftsfotografie

Landschaftsfotografie ist mehr als „nur“ das Fotografieren einer Landschaft, es ist die Kunst zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit der richtigen Technik eine Landschaft ins rechte Licht zu rücken. Es gibt sowohl einige technische Hinweise, aber auch gestalterische Merkmale zu beachten. 

Landschaftsfotografie vom Anfang bis zum Ende. Lernen Sie, wie statt dem Knips Bild zukünftig eindruckvolle Aufnahmen außergewöhnlicher Landschaften ihre Festplatten,  Fotoalben oder die Social-Mediaplattformen schmücken. 

Unser Theorieteil des Fotokurses beinhaltet u.a. die folgenden Themen: 

  • Was ist Landschaftsfotografie
  • Wie mache ich technisch gute Landschaftsfotos
    • Grundlagen 
    • Kameraeinstellungen 
  • Was brauche ich für gute Landschaftsfotos
  • Wie gestalte ich ein gutes Landschaftsfoto


Der Theorieteil dauert, abhängig vom Wissensstand der Gruppe ca. 1-1,5 Stunden. 

 

Im anschließenden Praxisteil werden die erlernten Inhalte umgesetzt.

 

Dauer des Fotokurses: ca. 4 Stunden 

 

Kosten für den Fotokurs: 99€ 

 

Voraussetzung: digitale Bridgekamera, spiegellose Systemkamera oder digitale Spiegelreflexkamera. 

 

Für wen: Anfänger bis Fortgeschritten 

 

Im Landschafts-Fotokurs enthalten sind: 

Theoretischer Vortrag 

Ausgiebiger Praxisteil 

Handout 


 

Diesen Fotokurs können Sie auch als Geschenk buchen und verschenken!